QDK artvideoloop: Data Me: Data Sugar

Map Unavailable

Date/Time
Date(s) - Mon, 8.Aug 2021
All Day

Location
Raum D / Quartier 21, Museumsquartier Wien

Categories


“Data Me: Data Sugar” setzt sich mit postdigitalen Lebensformen von Natur, Mensch und Maschine im digitalen Raum auseinander. Die Videoarbeit hinterfragt dabei den glücklichen virtuellen Körper mit einem Programm names ‘Perfect Happiness’. Angelehnt an das Prinzip des Tamagotchis-Effekts versucht ‘Perfect Happiness’ eine emotionale Verbindung durch das Füttern von Datenzucker herzustellen um diese zu steuern und zu kontrollieren.
Kathrin Hunze ist Medienkünstlerin und Meisterschülerin in Kunst und Medien mit Fokus auf generative Kunst und experimentellen Film an der Universität der Künste Berlin. Sie studierte Kommunikationsdesign mit Schwerpunkt zeitbezogene Medien und Soundesign an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg. Ihre audiovisuellen Arbeiten wurden unter anderem in Berlin, Shanghai und New York ausgestellt. Sie lebt und arbeitet in Berlin. Im August 2021 war sie als Q21 Artist-in-Residence zu Gast im MuseumsQuartier Wien.

Leave a Comment

the monochrom blog - archive of everything